Menü

      

Es gibt keine Termine in den nächsten 7 Tage.

Info / Alters- und Gewichtsklassen 2017:         2017 / altersklassen_2017.pdf

Pia Angenendt wurde bei den Westdeutschen Meisterschaften der U 15 in Münster Vize-Meisterin. 

12.11.2017    Zahlreiche Platzierungen auf dem 13. Ka-Li-Turnier.

                    Der SV Menzelen 1925 e.V. erreicht Platz 1 in der Manschaftswertung.

                    Bronze für Benjamin Meteling, Pierre Schilling und Daniel Stang.

                   Silber für Nico Schilling, Malte Braems und Niklas Püning.

                   Gold für Nijad Sehic, Naida Sehic, Felix Meckl, Matthias Paridon und Ronja-Marie Meckl.

                  - Herzlichen Glückwunsch -


11.11.2017    Niklas Püning besteht Prüfung zum 1. DAN

                          Mit hervorragenden Leistungen erreichte Niklas mit seinem Uke, Matthias Paridon, ein wunderschönes

                         Ziel. Nämlich seine Prüfung zum 1. Meistergrad im Judo abzulegen. 

                        - Herzlichen Glückwuns -


15.10.2017     Sieben unserer Kämpfer nahmen am Willi-Lang-Gedächtnisturnier, einem Bezirks- und                             Sichtungsturnier mit internationaler Beteiligung, teil.

                       Nijad Sehic kämpfte, beeindruckt von den Niederländern, sehr zurückhaltend. Nach drei Kämpfen                           schied er leider vorzeitig aus.

                       Als nächstes startete Naida Sehic. Auch sie fand leider nicht zu ihrer Form, belegte aber am Ende                            den 3. Platz.                                                                                                                                                                Niklas Meckl kämpfte konzentriert und mit großem Einsatz. Belohnt wurde diese Anstrengung mit                          dem 2. Platz.

                       Danach waren unsere Kämpfer der U17 am Start.

                       Felix Meckl und Daniel Stang traten gegeneinander an. Beide probierten vieles aus; am Ende konnte                        Felix sich allerdings klar gegen Daniel durchsetzen. Felix belegte somit den 1. Platz und Daniel                               landete auf Platz 2.

                       Pia Angenendt kämpfte gut, hatte leider etwas Pech und verlor beide Kämpfe. Damit schied sie                                bereits in der Vorrunde aus.                                                                                                                                             Ronja-Marie Meckl ging nach zwei Siegen als Poolsiegerin in die Endrunde. Dort verlor sie den                               Einzug ins Finale und belegte am Ende verdient den 3. Platz.

                                       - Herzlichen Glückwunsch! -

                                                                                           


07.10.2017     Hoch motiviert startete Niklas Meckl am frühen Morgen zur Nordrhein-Meisterschaft U13 in                                Bonn.

                       In seinem ersten Kampf lag Niklas lange Zeit in Führung und verlor dann unglücklich in den                        letzten Sekunden. Somit landete er in der Trostrunde. Im nächsten Kampf bekam er seine                                Nervosität leider nicht in den Griff und unterlag seinem Gegner. Somit schied er vorzeitig aus                        dem Turnier aus.


23.09.2017     Mit sieben Judoka starteten wir heute bei den BEM U10 U13 in Duisburg.

                       Sichtlich nervös waren unsere jünsten Kämpfer der U10, denn hier kämpfte ein ganz anderes                                     Kaliber als letzte Woche.

                       Nico Schilling und Benjamin Meteling kämpften mutig. Leider hat es dieses Mal noch                         nicht für einen Treppchenplatz gereicht.                                                                                                                         Nijad Sehic kämpfte stark, verlor aber leider den Kampf um Platz 3, somit für ihn in der                                            Gesamtwertung der 5. Platz.                                                                                                                                        Danach zeigte Antonia Ingenabel was in ihr steckt. Sie erkämpfte sich bei ihrer ersten                                     BEM-Teilnahme die Bronzemedaille.

                       Hoch motiviert gingen danach auch unsere Kämpfer der U13 auf die Matte.

                       Der noch unerfahrene Pierré Schilling machte es seinen Gegnern wirklich nicht leicht. Leider                             konnte er selber nicht punkten und schied nach zwei Kämpfen vorzeitig aus.                                                             Naida Sehic kämpfte gewohnt stark. Den Kampf um Platz 3 konnte sie leider nicht für sich                                  entscheiden, damit auch für sie der 5. Platz.                                                                                                                    Niklas Meckl gewann alle seine Kämpfe. Stoppen konnte ihn erst sein Finalgegner. Niklas                                        wurde Vize-Meister.

                       Er und Naida qualifizierten sich darüber hinaus für die Nordrhein-Meisterschaften. Diese finden                           in zwei Wochen in Bonn statt.

                      

                     

                      Herzlichen Glückwunsch!


22.09.2017     Heute war es endlich soweit! Die Teilnehmer der Judo-Safari wurden geehrt.

                       Jeder erhielt eine Urkunde und ein Stoffabzeichen.

                      

                             


17.09.2017     Zur KEM U10 & U13 fuhren wir insgesamt mit sieben Kämpfern, die alle sehr erfolgreich waren.

                       In der U10 startete Benjamin Meteling zum ersten Mal bei einen Turnier und belegte nach drei                                  Kämpfen Platz 3.                                                                                                                                                              Nijad Sehic kämpfte wie immer stark, gewann all' seine Kämpfe und landete verdient auf                          dem 1. Platz.                                                                                                                                                               Nico Schilling, ebenfalls das erste Mal bei einem Turnier dabei, überraschte nicht nur seinen Gegner.                        Er gewann seinen einzigen Kampf innerhalb von wenigen Sekunden und wurde damit ebenfalls                              Kreismeister.                                                                                                                                                                Antonia Ingenabel erreichte kampflos den 1. Platz.

                      

                       Dieses Ergebnis motivierte natürlich auch unsere U13, die im Anschluß sehr gut nachlegte.

                       Naida Sehic belegte nach einem starken Kampf den 2. Platz.                                                                                         Pierré Schilling, genau wie sein Bruder, das erste Mal bei einem Turnier, erkämpfte sich den 2. Platz.                        Niklas Meckl kämpfte sehr stark und beendete seine Kämpfe nach wenigen Sekunden. Leider verlor                        er, durch eine kurze Unachtsamkeit, den entscheidenen Kampf, somit auch für ihn Platz 2.

                      

                       Allen Kämpfern: Herzlichen Glückwunsch!                                                                 

                       Mit diesem tollen Ergebnis haben sich alle Kämpfer zur BEM nächstes Wochenende in                                              Duisburg qualifiziert.


01. / 02.09.2017     Gerade erst sind die Ferien vorbei und schon starteten wir mit 28 (!) Teilnehmern in ein                                            anstrengendes und spannendes Judo-Wochenende.

                               Für die Judo-Safari wurden eifrig Punkte in den drei Bereichen: Judo, Kreativ und                                                     Leichtathletik  gesammelt. Jeder kämpfte für sich, aber niemals allein! So wurde mit den                                anderen Teilnehmern mitgefiebert, gejubelt und auch manchmal Trost zugesprochen.

                               Ein gemeinsames Training, sowie die Grillwurst und eine Nachtwanderung durften natürlich                                nicht fehlen. Daneben wurde getanzt, gelacht, eine Kissenschlacht gemacht, Fussball gespielt                                   und ein Hindernisparcour bezwungen.

                               Glücklich und sicherlich erschöpft, fuhren alle am Samtagnachmittag nach Hause!


03.07.2017     12 Judoka nahmen an der Judoprüfung teil.

                       Emily Braun und Lucy Schimansky bestanden die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel.

                       Jakob Herter erhielt den gelben Gürtel.

                       Leon Giesen, Louis und Matthias Freundorfer machten ihre Prüfung zum gelb-orangenen Gürtel.

                       Niklas Meckl darf nun den orange-grünen Gürtel tragen.

                       Irene und Felix Meckl bestanden die Prüfung zum grünen Gürtel.

                       Alina Redmann und Ronja-Marie Meckl tragen nun den blauen Gürtel.

                             - Herzlichen Glückwunsch -           

       


01.07.2017     Pia Angenendt, Naida Sehic, Daniel Stang, Felix und Niklas Meckl haben sich durch gute                        Wettkampfergebnisse für die Kreisauswahlmannschaft qualifiziert.

                       Gemeinsam mit anderen Judoka nahmen sie am Nordrhein-Cup U15 in Duisburg teil und vertraten                         dort den Kreis Niederrhein Süd.

                       Die Mannschaft schied leider in der Vorrunde aus, belegte in der Gesamtwertung aber noch                         den 5. Platz.

                      


30.06.2017     Heute haben 16 Judoka die Gürtelprüfung abgelegt. 

                       Die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel haben bestanden:                                                                                                   Benjamin Meteling, Derk Ahrweiler, Fabian Springer, Nico und Pierré Schilling.

                       Nina Möllemann trägt ab nun einen gelben Gürtel.

                       Den gelb-orangenen Gürtel erhielten:                                                                                                                       Matthias Hahn, Melissa Stolpmann, Daniel Stang, Naida und Nedim Sehic.

                       Patrick Hoffmann bestand die Prüfung zum orangenen Gürtel.

                       Julia Tolksdorf hat die Prüfung für den orange-grünen Gürtel bestanden.

                       Von nun an tragen Malte Braems, Pia und Jana Angenendt den grünen Gürtel.                                    

                            - Herzlichen Glückwunsch -          

        


16. / 17.06.2017   An diesem Wochenende fanden die Ruhr Games in Hamm statt.

                             In den U18 Einzelkämpfen am Freitag starteten Alina Redmann und Matthias                                                             Paridon.                                                                                                                                                                      In dem sehr starken Teilnehmerfeld konnte sich Matthias leider nicht behaupten und schied                                  vorzeitig aus. Alina kämpfte stark und belegte zum Schluß einen guten 5. Platz.

                             Felix Meckl startete am Samstag mit der U15 Mannschaft des Bezirkskaders.                                                      Die Mannschaft präsentierte sich stark und erkämpfte verdient den 2. Platz.

                             - Herzlichen Glückwunsch -


03. / 04.06.2017   Mit 10 Teilnehmern besuchten wir das Pfingstcamp der SG Gierath.

                             


21.05.2017    Mit insgesamt 10 Kämpfern fuhren wir zum "Fit & Joy Cup" nach Kempen.

                      In der U13 erkämpfte sich Naida Sehic einen wohlverdienten 1. Platz, Niklas Meckl landete nach                         einer unglücklichen Kampfrichterentscheidung auf Platz 2.

                      Daniel Stang kämpfte stark und erreichte den 3. Platz in der U15. Felix Meckl bezwang alle Gegner                         und erreichte damit den 1. Platz.

                      Für Alina Beschel, Antonia Ingenabel, Nijad Sehic, Matthias Hahn, Jakob Herter und Pia Angenendt                        reichte es trotz großem Kampfwillen dieses Mal leider nicht für ein Treppchenplatz.

                     - Herzlichen Glückwunsch -


20.05.2017    13 Mitglieder unseres Vereins nahmen am Techniklehrgang mit Frank Wieneke,                                                       ehemaliger Olympiasieger, in Nievenheim teil.

             


14.05.2017   Felix Meckl ging bei einem landesoffenen Turnier in Essen an den Start und sicherte sich dort,                                 nach starken Kämpfen, einen guten 5. Platz.


13.05.2017   Matthias Paridon, Alina Redmann und Ronja-Marie Meckl starteten beim 32. Rhein-Ruhr-Pokal.                                                                                                                                                                                                                           Alle drei kämpften gut, Matthias und Alina schieden aber leider vorzeitig aus.

                               Ronja-Marie erkämpfte sich den 5. Platz.


08.04.2017    Pia und Ronja-Marie gingen an einem Turnier in Bottrop auf offener deutscher Ebene an den Start.

                      Beide kämpften gut, schieden aber vorzeitig aus.


19.03.2017     Schon wieder 1. Platz für Niklas Meckl, heute auf dem Holten Cup in Oberhausen.

                      Und für Felix 2.Platz.

                      - Herzlichen Glückwunsch -


12.03.2017     Pia Angenendt erreicht noch einen guten 5. Platz auf dem Rheinland Open in Mönchengladbach.

                      Felix schafft seine Platzierung auf Landesebene und erkämpft sich den 3. Platz.

                     - Herzlichen Glückwunsch -


11.03.2017     Ronja-Marie Meckl erkämpft sich bei den 13. Rheinland Open in Mönchengladbach einen

                      guten 3. Platz.

                      - Herzlichen Glückwunsch -


05.03.2017     Weitere super Platzierungen in Willich.                          

                       3. Platz für Alina Beschel, Julia Tolksdorf und Antonia Ingenabel.                                                        

                       2. Platz für Nedim Sehic und Alina Redmann.

                       1. Platz für Nijad Sehic, Pia Angenendt, Felix Meckl, Ronja-Marie Meckl und

                       Matthias Paridon.

                       - Herzlichen Glückwunsch -          


04.03.2017     Zahlreiche Platzierungen bei den Willich Open erreicht.

                      1. Platz für Niklas Meckl und Naida Sehic.                                                                                                                     3. Platz für Melissa Stolpmann, Jakob Herter, Melina Georgi und Malte Braems.                                           

                      - Herzlichen Glückwunsch -


24.02.2017     Erfolgreiche Gürtelprüfung für Weiß- und Weiß-Gelbe-Gürtel-Träger.

                      Nach einer erfolgreichen Gürtelprüfung dürfen nun Melina Georgi, Jakob Herter, Alina Beschel,

                       Antonia Ingenabel und Nicolas Reger den weiß-gelben Gürtel tragen. Gelb haben Nijad Sehic, 

                      Finn Schulz, Matthias Freundorfer, Eike Wendland, Lukas Jäke und Niklas Knoblich bestanden.

                     - Herzlichen Glückwunsch -


19.02.2017     Pia Angenendt erkämpft sich bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften U15 in ihrer

                      Gewichtsklasse den 2. Platz, somit Westdeutsche-Vize-Meisterin. Nach 7 Jahren Judoabteilung 

                      einer der größten Erfolge. -Herzlichen Glückwunsch -


18.02.2017     Der Mitmachtag brachte für alle Beteiligten viel Spaß und einen guten Eindruck in die Kampf-

                      sportarten Judo und Karate. - Danke an alle Helfer -


15.02.2017     Felix Meckl besteht den Vielseitigkeitstest zur Aufnahme beim Bezirkskader U15,

                       Niklas Meckl erreicht zwei Punkte zu wenig, kann diese aber noch nachholen.

                      - Eine tolle Leistung -


05.02.2017     Bei der BEM der U15 zeigten die Nachwuchsjudoka was in ihnen steckt. Daniel Stang kämpfte für

                       das erste Mal bei einer BEM gut, schied jedoch vorzeitig aus. Naida Sehic und Felix Meckl

                       erkämpften sich den 5. Platz. Beide mit überaus guten Leistungen. Pia Angenendt qualifizierte 

                      sich durch einen 3. Platz erneut zur WdEM U15 in Münster. -Wir drücken die Daumen 


04.02.2017     Auf der BEM verpassten alle die Qualifikation zur WdEM. Für Matthias Paridon und Alina

                       Redmann hieß es vorzeitig aus.

                       Ronja-Marie Meckl und Jana erkämpften sich noch einen 5. Platz.


22.01.2017     Tolle Erfolge bei der Kreiseinzelmeisterschaft in Kamp-Lintfort.

                       3. Platz für Naida und Daniel, 2. Platz für Jana und Ronja-Marie

                       1. Platz für Felix, Matthias P., Alina und Pia

                       Für alle geht es am 04./05.02.17 weiter auf der BEM.  - Herzlichen Glückwunsch -


09.01.2017      Bilder des Nikolausturniers eingepflegt und Homepage aktualisiert


07.01.2017     - Webseite wurde neu überarbeitet, einzelne Seiten folgen noch -

 

 

     Besucher heute: 72


 

Nach oben